Logo des Internetauftritts
Behinderten- und Freizeitsport-Verein Ascota Chemnitz e.V. - Rehabilitations-, Behinderten-, Freizeit-, Breiten- und Leistungssport    
BFV Ascota Chemnitz e.V.
Mühlenstraße 27
09111 Chemnitz
Telefonsymbol (0) 1 77 / 2 84 14 82
Faxsymbol (0) 3 71 / 4 00 23 61
Emailsymbol vorstand@bfv-ascota.de
Gesichtsbuchsymbol BFV bei Facebook
Gesichtsbuchsymbol Maskottchen Hotti

Lungensport

Allgemeines

Die körperliche Betätigung spielt bei der Therapie von Lungenerkrankungen eine zunehmende Rolle. Es konnte nachgewiesen werden, dass regelmäßiges körperliches Training, auch bei geringer körperlicher Leistungsfähigkeit oder fortgeschrittener Lungenerkrankung, zu einer Verbesserung der Gesamtsituation führt und damit mindestens genau so wichtig und hilfreich ist wie die medikamentöse Therapie. Deshalb ist die Teilnahme am Lungensport für Patienten eine sehr sinnvolle Maßnahme.

Aufatmen

Sehr viele Atemwegserkrankte denken, sie müssten sich dem Sport völlig entziehen, aus Angst, sich zuviel zuzumuten. Aber die Leistungsschwäche, die sie an sich feststellen, geht auf den Bewegungsmangel zurück. Wenn diese Patienten aber an einem modifizierten "Training" teilnehmen, welches auf ihre Krankheit abgestimmt ist, können sie Verbesserungen in ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit feststellen. Vor allem wird das Herz-Kreislauf-System geschult und der Stütz- und Bewegungsapparat gekräftigt. Hinzu kommen im Verlauf der Teilnahme in einer Lungensportgruppe einige positive Aspekte, die sich im Alltag auswirken, wie zum Beispiel Steigerung der Belastbarkeit und Erhöhung der Leistungsfähigkeit (im Bereich der psychichen und physischen Leistungen und der Wahrnehmung des eigenen Körpers).

Lungensport als Rehabilitationssport

Der BFV Ascota Chemnitz e.V. erweitert sein Angebot des Rehabilitationssports ab April 2011 und gründet eine übungsgruppe für Lungensport. Hier können Teilnehmer mit entsprechender ärztlicher Verordnung unter Anleitung eines zertifizierten übungsleiters Atem- und Entspannungstechniken kennenlernen und üben Alle übungen dazu werden dem Alter und dem Schweregrad der Erkrankungen der Gruppenmitglieder angepasst.

Lungensport im BFV

Übungsleiter: Wolfgang Lauch

Zeit / Ort: Turnhalle der Schule Altchemnitz, Schulstraße 2 / donnerstags (15:30-17:00 Uhr)



Content: © 2007-2017 BFV Ascota Chemnitz e.V. | Letzte Änderung am 13.04.2012 um 15:16 Uhr
Valid XHTML 1.0 Icon  Valid CSS! Icon  Level Double-A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0